Freispiele ohne Einzahlung 2020

Online Casinos üben seit Mitte der Neunziger eine stetig wachsende Faszination auf Spieler in aller Welt aus. Die Vorteile liegen auf der Hand. Sie sind einfach und bequem von zu Hause aus zu erreichen und mittlerweile können Sie sogar unterwegs am Handy ganz schnell eine Runde im Online Casino dazwischenschieben.

Auch Kleiderordnung oder Öffnungszeiten spielen keine Rolle mehr und so ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass sich die besten Online Casinos so großer Beliebtheit erfreuen. Aber bei der großen Auswahl ist es auch wichtig zu wissen, in welchen Online Casinos man unbesorgt und sicher spielen kann.

5/5
€88 Gratis Boni
3.4/5
100 % bis zu €200
+100 Freispiele
3/5
100 % bis zu 200€
+100 Freispiele

Inhaltsverzeichnis

Was sind Freispiele ohne Einzahlung?

Freispiele sind kostenlose Spielrunden an einem Spielautomaten, für die der Spieler keinen Einsatz zahlen muss. Eine feine Sache also, über die Sie sich freuen können. Sie werden auch Free Spins oder Gratis Drehs genannt.

Natürlich verschenken die Online Casinos bonus nicht ohne Grund Freispiele. Sie möchten neue Kunden gewinnen, indem sie ihnen ein kostenloses Geschenk anbieten. Dadurch können die Spieler das Online Casino und sein Angebot kennenlernen.

Im Idealfall bleibt der Spieler Kunde. Das Casino möchte natürlich, dass er irgendwann auch einzahlt. Es kann jedoch durchaus sein, dass die Gewinne aus den Freispielen ohne Einzahlung ausreichen, um dauerhaft ohne eigenes Geld bei diesem Anbieter spielen zu können.

    Wer erhält Freispiele ohne Einzahlung?

    Die gratis Freispiele erhalten entweder nur Neukunden oder auch Bestandskunden. Wenn die Freispiele ein Willkommensbonus sind, so dürfen nur Neukunden dieses Angebot in Anspruch nehmen.

    Üblicherweise gilt zudem, dass nur ein Willkommensbonus pro Haushalt oder pro IP-Adresse gewährt wird. Wenn in Ihrem Haushalt oder in Ihrer Wohngemeinschaft also mehrere Spieler leben, so darf nur einer den Willkommensbonus eines bestimmten Online Casinos annehmen.

    Außerdem müssen Sie darauf achten, ob das Online Casino Teil einer Casino-Gruppe ist, zu der mehrere Online Casinos gehören. Oft darf man nur den Willkommensbonus eines einzigen Casinos der Casino-Gruppe annehmen.

    Zudem sollten Sie die Liste ausgeschlossener Länder in den AGB durchlesen. Denn wenn Sie Einwohner eines Landes sind, das vom Spielen in einem bestimmten Online Casino ausgeschlossen ist, so dürfen Sie eigentlich nicht mitspielen und auch keinen Willkommensbonus erhalten. Tun sie es doch, kann dies dazu führen, dass Ihr Bonus und die Gewinne, die Sie mit ihm gemacht haben, gestrichen wird.

    Die andere Zielgruppe sind Bestandskunden, also Spieler, die bereits längere Zeit Kunden beim Online Casino sind. Damit diese dem Anbieter auch in Zukunft treu bleiben, lässt dieser sich immer wieder Aktionen einfallen, um die Spieler zu erfreuen. Das können neben Verlosungen oder Bonusangeboten mit Einzahlung auch Freispiele sein. Die Spiele freut es und das Casino auch, weil der Kunde das Angebot wahrnimmt und dem Casino treu bleibt.

    2.5/5
    100% Bis zu 99€
    +99 Freispiele
    5/5
    200% bis zu 2500€ +30
    Freispiele Ohne Einzahlung
    3.4/5
    100% Bis zu €333
    +99 Freispiele
    3/5
    100 % bis zu 100€
    +150 Freispiele

    Wie erhält man Freispiele ohne Einzahlung?

    freispiele

    Sind die Freispiele der Willkommensbonus, so erhalten Sie sie oft automatischnach Ihrer Registrierung. Es kann aber auch sein, dass Sie den Bonus extra in Anspruch nehmen müssen. Denn Sie könnten ja darauf verzichten wollen, auch wenn das nur wenige tun werden.

    Eine weitere Art, an Freispiele zu kommen, ist die Verwendung von Bonus Codes. Wenn Sie über einen Bonus Code oder einen Gutschein Code verfügen, so geben Sie diesen in ein entsprechendes Feld im Kontobereich des Online Casinos ein, und die Freispiele werden Ihnen gutgeschrieben.

    Freispiele gibt es zudem oft für die Empfänger des Newsletters eines Online Casinos. Wenn Sie die Newsletter Ihrer Lieblingscasinos abonnieren und diese aufmerksam lesen, so werden Sie regelmäßig über die neuesten Aktionen informiert und können bei Interesse zuschlagen. Oft befinden sich die entsprechenden Bonus Codes, um das Angebot wahrnehmen zu können, im Newsletter.

    Wenn Sie bereits länger Kunde sind und fleißig Treuepunkte gesammelt haben, so kann es sein, dass Ihr Engagement mit Freispielen belohnt wird. Zum Beispiel erhalten Sie eine bestimmte Anzahl an Freispielen, wenn Sie eine neue Statusstufe im VIP Club erklommen haben. Es lohnt sich also, viel zu spielen, weil Sie so an kostenlose Spielrunden gelangen können.

    Gibt es Umsatzbedingungen?

    Freispiele ohne einzahlung

    In seltenen Fällen sind die Gewinne aus Freispielen ohne Einzahlung nicht an Umsatzbedingungen geknüpft. In der Regel jedoch schon. Also müssen Sie die Gewinne, die Sie mit den Freispielen machen, eine bestimmte Anzahl an Malen umsetzen.

    Wie schon erwähnt, müssen Sie auch darauf achten, ob sie an bestimmten Spielen nicht spielen dürfen oder ob die Freispiele sogar nur für bestimmte Slots gelten.

    Achten Sie auf die Frist. Während Sie für einen Bonus mit Einzahlung in der Regel 30 Tage Zeit haben, um die Bonusbedingungen zu erfüllen, ist die Frist bei Freispielen meist kürzer. So müssen Sie Freispiele oft innerhalb von 24 oder 48 Stunden in Anspruch nehmen und die Gewinne, die Sie mit ihnen machen, innerhalb von sieben oder 14 Tage umsetzen.

    Außerdem sind die Gewinne aus Freispielen oft beschränkt. In der Regel auf 100 €. Das bedeutet, wenn Sie mit ihnen 200 € gewinnen, werden Ihnen leider 100 € gestrichen. Das ist eine ärgerliche Regelung, die viele Online Casinos haben, aber Sie sollten sich lieber über das geschenkte Geld freuen, als sich zu ärgern.

    Beispiel: 60 Freispiele ohne Einzahlung

    Kommen wir zu einem eingängigen Beispiel. Nehmen wir an, Sie haben 60 Freispiele ohne Einzahlung erhalten. Jedes Freispiel hat einen Wert von 10 Cent. Somit dürfen Sie insgesamt um 6 € spielen. Weiter heißt es, dass 30 Freispiele für Gonzo’s Quest gelten und die anderen 30 für Starburst. Sie dürfen daher nur an diesen Spielautomaten jeweils 30 kostenlose Runden drehen.

    Nehmen wir weiter an, dass Sie bei den 60 Freispielen 20 € gewonnen haben. Diese müssen sie nun freispielen. Üblicherweise liegt der Satz beim 20- bis 60fachen. Sagen wir, er liegt beim 50fachen. Dann müssen Sie 20 € mal 50 umsetzen, das heißt, Sie müssen die Gewinne aus den kostenlosen Spielrunden 50 Mal umsetzen, also insgesamt 1000 € an Slots einsetzen. Wenn Sie mit 5 € Einsatz pro Drehung spielen, sind sie nach 200 Drehungen fertig und das Geld gehört Ihnen.

    Die Alternative: Casino Echtgeld Bonus ohne Einzahlung

    Casino Freispiele Ohne Einzahlung

    Doch Freispiele ohne Einzahlung sind nicht die einzige Bonusart, die es gibt, wenn Sie kein eigenes Geld einzahlen wollen. Denn es gibt noch den Casino Echtgeld Bonus ohne Einzahlung. In diesem Fall erhalten Sie keine Freispiele, sondern gratis Geld. Kein Spielgeld, sondern Echtgeld, das Sie in der Regel an beliebigen Spielen im Online Casino einsetzen können. Natürlich müssen Sie auch bei diesem Bonus an die Umsatzbedingungen denken.

    Der Vorteil am Echtgeld Bonus ist, dass Sie die Höhe des Einsatzes meist selber bestimmen können, während er bei Freispielen immer vom Casino festgesetzt ist, und zwar im niedrigen Bereich. Dadurch haben Sie einfach mehr Freiheit, was vielen Spielern mit Erfahrung entgegen kommt.

    Zusammenfassung

    Freispiele ohne Einzahlung sind also ein gutes Marketinginstrument der Online Casinos. Sowohl Neukunden als auch Bestandskunden können davon profitieren. Sie müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllen, um Freispiele zu erhalten und die Gewinne, die Sie mit ihnen machen, müssen Sie umsetzen. Wer eine Alternative zu Freispielen sucht, wird mit einem Casino Echtgeld Bonus ohne Einzahlung fündig. Diese beiden Bonusarten sind zwei ideale Methoden, um ohne eigenes Geld in einem Online Casino spielen zu können.

    Click to rate this post!
    [Total: 2 Average: 4]